Foundation Paint Horse Deckhengst - Körungssieger und Prämienhengst

 

BMS Docs IndianHunter

 

Geboren:*05.06.2010

Farbe: Black Tobiano

Größe: 1,52 m

Homozygot für das Tobiano Gen: TO/TO

100 % Scheckenvererber

prämierte Nachzucht

 

BMS Docs Indian Hunter ist ein schwarz/weißer Tobiano-Hengst aus Performance-Blutlinien aller Richtungen. In seinem Pedigree befinden sich väterlicherseits Reiningpferde wie Doc Chex (DQHA Hall of Fame) und Merada Chex, Cuttingvererber wie Sugar Cane Bar, Sugar Bars und Doc O'Lena, Pleasure/Halter-Pferde wie Silky Sox, Silky Mctavish , Racingpferde und die Champions Chicka Mount, Yellow Mount, Dynamite und Bueno Chex (AQHA). Mütterlicherseits trägt er einige AQHA und APHA Foundation Blutlinien in seinem Pedigree (Mr. Canyon Bar, Tuff Kid).

 

 

Der Hengst ist reinerbig (homozygot) für das Tobianogen. Das bedeutet, dass alle seine Nachkommen das Gen für das Tobianoscheckmuster von ihm bekommen. Bei nicht gescheckten Fohlen erstatten wir das Deckgeld zurück. Er ist OLWS, HERDA, GBED, HYPP und PSSM jeweils N/N getestet, ist also KEIN Träger dieser Gendefekte, kann sie somit auch nicht an seine Nachkommen weitergeben und auch KEINE Owero-Lethal-White-Fohlen produzieren.

 

 

Hunter ist wunderschön gezeichnet. Er hat einen sehr liebenswerten Charakter und besticht durch super Bewegungen.

 

 

Hunter wurde am 10.09.2016 Körungssieger der Hengstkörung des PHCG und durch seine hervorragende Bewertung zusätzlich Prämienhengst.

 

Hunter ist beim PHCG in das Hengstbuch I aufgenommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

11.09.2017 APH Docs Indian Inyan steht zum Verkauf. Weitere Bilder unter Verkaufspferde.

Junghengstgruppe